Photovoltaik

Logo Kreis Montron

Montage von Photovoltaik-Anlagen

 

Die Montage einer Photovoltaik-Anlage unterliegt Normen und Vorschriften, um einen einwandfreien und sicheren Betrieb zu gewährleisten. Zudem erfordern die jeweiligen Dachkonstruktionen von Schräg- und Flachdächern unterschiedliche Montagearten.

Wir montieren großflächige Aufdach-, und Freiflächenanlagen in ganz Österreich.

photovoltaik montage von mitarbeiter
pv montage am dach
photovoltaik montage gebogen am dach

laufend geschulte Fachmonteure

Projektingenieure für Planung und Logistik

Tage im Jahr seit 1994

neutrale Werkstatt-Montage LKWs

PV-Montage – Checkliste und Ablauf

Sorgen Sie für eine vollwertige Planung

Um den reibungslosen Ablauf auf der Baustelle zu gewährleisten, ist eine komplette Planung erforderlich.

Für die Montage der Unterkonstruktion ist der UK-Hersteller und dessen Auslegung erforderlich. Ebenso um welche Art und Größe des Daches es sich handelt und ggf. der Sparrenabstand.

Da jeder Modulhersteller andere Vorschriften und Anleitungen für die Montage seiner Module vorgesehen hat, ist es wichtig zu wissen, welche Type von Modulen verbaut werden soll.

Belegungs- und Verstringungspläne sind notwendige Unterlagen, nach welchen vor Ort montiert wird.
Bei der Planung ist besonders auf die Gebäudestatik, inklusive Schnee- und Windlasten, und auf die Systemstatik zu achten. Ortsspezifische Bauvorschriften, Normen und Umweltschutzbestimmungen sind unbedingt einzuhalten.

Vorbereitung

Die Kontrolle des angelieferten Materials auf der Baustelle in Bezug auf Vollständigkeit und Korrektheit. Hierfür ist es von Vorteil, die Stückliste des UK-Herstellers und ggf. alle Lieferscheine vor Ort zu haben.

Vor der Montage muss abgeklärt werden, wie der sichere Zugang auf das Dach zu erfolgen hat, wie die Absturzsicherung gewährleistet werden kann und ob eine Steighilfe für das Montagepersonal und den Transport der Komponenten auf das Dach benötigt wird.

Bei Ziegeldächern wird empfohlen, Reserveziegel auf dem Bauvorhaben bereitzulegen um im Falle eines Ziegelbruches, diesen sofort austauschen zu können und die Dachhaut intakt zu halten.

Montage

Wenn alle Vorbereitungen getroffen wurden und die Witterungsbedingungen es zulassen, kann die Montage effizient durchgeführt werden. Die Monteure kommen auf die Baustelle, kontrollieren das Material und die Gegebenheiten vor Ort, dann wird die Montage laut den Plänen, inklusive der Verkabelung des Wechselrichters, durchgeführt.

Bei Problemstellungen oder notwendigen Abänderungen wird gemeinsam mit unserem Auftraggeber eine schnelle und zielorientiere Lösung gefunden und diese umgesetzt.

Abschluss der Baustelle & Inbetriebnahme

Nach Beendigung der Arbeiten wird eine umfassende Kontrolle durchgeführt und Sie erhalten von uns eine Fotodokumentation mit ausgefüllten Bau-Berichten nach Ihren Wünschen.

Eine Anmeldung beim Netzbetreiber ist notwendig, damit dieser über die Einspeisung von Strom in sein Stromnetz in Kenntnis gesetzt wird. Auch ein Inbetriebnahmeprotokoll ist wichtig, um den Zeitpunkt der frühestmöglichen Einspeisung bei der ersten Inbetriebnahme zu dokumentieren. Dabei ist die Anwesenheit des Netzbetreibers zwingend notwendig. Diesen Termin kann man am besten mit dem Installateur der Anlage gemeinsam wahrnehmen und sich anschließend in die Anlage einweisen lassen.

Gründe für eine PV Anlage

Die Nutzung erneuerbarer Energien wie etwa Photovoltaik ist auch in Zukunft weiterhin im Fokus. Die Anlagen genießen ein grünes Image und werden dementsprechend auch gefördert.

Das neue Erneuerbaren Ausbau Gesetz (EAG), welches 2022 beschlossen wird, sieht vor, dass bis zum Jahr 2030 zusätzliche 11 TWh Sonnenstrom produziert werden. Das entspricht einem jährlichen Ausbau von 1.100 MWp, also in etwa dem Doppelten der aktuellen Zubaurate. Die neuen EAG-Fördermodelle für Privathaushalte und Unternehmen sollen den benötigten Aufschwung bringen.

Es gibt viele Gründe, sich für eine PV-Anlage zu entscheiden. Zwar ist zunächst eine Investition in eine PV Anlage notwendig, jedoch amortisiert sich diese innerhalb weniger Jahre. Dann beginnt die Anlage durch permanente Stromerzeugung den Preis für den Jahresverbrauch im Unternehmen oder Privathaushalt deutlich zu senken.

Wenn Sie von einer hochwertigen und strukturierten Dienstleistung profitieren möchten, sind wir jederzeit Ihr Ansprechpartner.
Wir begleiten Sie bei jedem Schritt des Vorgehens und ermöglichen Ihnen eine kompetente Umsetzung.

Kevin Beck

Projektleitung Werbemontagen & Photovolatik |Montageleitung stv.